Junge Geflüchtete finden den passenden Ausbildungsweg

Unterricht, Beratung und Begleitung

Ein modularer Angebotsmix aus Unterricht, Beratung und Begleitung unterstützt junge Menschen mit Fluchtgeschichte dabei, passende Bildungs- und Ausbildungsangebote zu finden.

Zwei Jahre dauert das intensive Förderprogramm der Frankfurter »Navigare Bildungswerkstatt«.

Es orientiert sich an vier Meilensteinen: Anerkennung bzw. Erwerb eines Schulabschlusses, Deutsch- und Mathematikkenntnisse, Start in die Ausbildung und erfolgreiches 1. Lehrjahr. »Navigare« berücksichtigt auch psychologische und lerntheoretische Aspekte.

Ehrenamtliche Lernpat*innen begleiten die Teilnehmenden persön- lich und motivieren sie, ihre beruflichen Ziele weiterzuverfolgen. Zudem arbeitet das Sozialunternehmen mit Ämtern, Sozialträgern, Schulen, Hochschulen und Ausbildungsbetrieben zusammen und entwickelt sein Angebot ständig weiter.

In der Testphase 2021 haben alle 50 Teilnehmenden mindestens einen Meilenstein erreicht. Die randstad stiftung hat »Navigare« von Anfang an unterstützt und fördert die Bildungswerkstatt auch in 2022.