Du bist ein Talent!
Mit einer Schulpatenschaft Talente entdecken
und den Weg in Ausbildung und Beruf ebnen

Schritt für Schritt zum Berufseinstieg: Unternehmenspaten begleiten Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg in Ausbildung und Beruf.

Die Schulpatenschaft »Du bist ein Talent!« stärkt die Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern bei der Berufswahl und Ausbildungsplatzsuche. Begleitet von Unternehmenspaten werden die Jugendlichen fit für den Berufseinstieg.

Mit »Du bist ein Talent!« will die randstad stiftung den Übergang zwischen Schule und Arbeitsmarkt zu einer Erfolgsgeschichte machen. Das Konzept setzt an der Nahtstelle zwischen Schule und Berufsausbildung an und richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die einen Haupt- oder Realschulabschluss anstreben.

Teilnehmende Schülerinnen und Schüler begeben sich in 15 Unterrichtseinheiten  - verteilt auf die drei Jahre vor dem Schulabschluss - auf den Weg zu Berufswahl und Ausbildungsplatz. Unternehmenspraktiker aus Betrieb und Verwaltung kommen regelmäßig in »ihre« Schulklassen. Im Dialog mit ihnen gewinnen die Schüler Einblicke in verschiedene Berufsbilder, lernen Recherchewege zu Ausbildungsangeboten kennen und üben Vorstellungsgespräche. Sie beantworten die Fragen »Was will ich?« und »Was kann ich?« und erfahren, worauf es neben der fachlichen Eignung im Berufsalltag ankommt. 

In Zusammenarbeit mit Experten des Klett Verlags hat die Stiftung das Konzept von »Du bist ein Talent!« inhaltlich und organisatorisch vollständig überarbeitet und aktualisiert.

Projekt-Website

Unternehmen und Schulen, die sich für eine Schulpatenschaft interessieren, finden die Unterrichtsmaterialien und weitere Informationen zum Ablauf auf der  »Du bist ein Talent!«-Projektseite.