12. Dezember 2018

Wir sind am START

Die randstad stiftung finanziert zwei START-Stipendien für talentierte Jugendliche mit Migrationsgeschichte.

Begabte Schülerinnen und Schüler mit Migrationsgeschichte fördert die START-Stiftung gGmbH seit 2002 mit Stipendien. Die Jugendlichen erhalten drei Jahre lang eine materielle Förderung und nehmen an einem intensiven Bildungsprogramm teil. Dabei geht es neben einem "studium generale" auch um die Vermittlung von Schlüsselkompetenzen für eine erfolgreiche Schulkarriere. Die Stipendiaten werden zudem hinsichtlich ihrer beruflichen Perspektiven individuell begleitet. Die randstad stiftung fördert das bundesweite Programm mit zwei Stipendien.