20. September 2018

Unternehmensverantwortung und Digitalisierung

Wie tragen Unternehmen nachhaltig Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt in der Digitalen Welt? Das ist die Kernfrage des Deutschen CSR-Forums am 8. und 9. Oktober 2018 in Stuttgart.

Das 14. Deutsche CSR-Forum bietet an den beiden Konferenztagen Vorträge sowie Raum für Austausch und Vernetzung in innovativen Veranstaltungsformaten. Hanna Daum, Geschäftsführender Vorstand der randstad stiftung, ist Referentin des Kongresses. Sie präsentiert die Ergebnisse der Studie »Zwischen Angst und Verheißung — wie erleben Menschen die Digitalisierung der Arbeitswelt?«. Im Auftrag der randstad stiftung hat das rheingold Institut Köln eine tiefenpsychologische Studie erstellt. Sie erscheint in Kürze in der Publikationsreihe »Impulse für unsere Arbeitskultur«.

>> Weitere Informationen zum CSR-Forum