24. März 2021

Die randstad stiftung unterstützt mit dem Sozialunternehmen »ZuBaKa« Übergänge in den Pflegeberuf von Schülerinnen und Schülern in Frankfurt am Main.

»ZuBaKa« steht für Zukunftsbaukasten und unterstützt Frankfurter Schulen in sozialen Brennpunkten. Zu den Ergänzungsangeboten des preisgekrönten Sozialunternehmens gehören die berufliche Orientierung, die Stärkung von sozialen und digitalen Kompetenzen und die sprachliche Förderung. So sollen vor allem Jugendliche mit Migrationshintergrund qualifiziert und motiviert werden, eine Ausbildung erfolgreich abzuschließen. Die randstad stiftung fördert das Projekt »Zukunftsbausteine für die Pflege«: Ein ZuBaKa-Scout unterstützt zugewanderte Schülerinnen und Schüler an den Beruflichen Schulen Berta Jourdan. Der Scout ist ein fortgeschrittener Studierender einer pädagogischen Fachrichtung. Er hilft den jungen Menschen bei der Vorbereitung auf den Schulabschluss und den erfolgreichen Einstieg in den Pflegeberuf.