7. Oktober 2021

In der Publikationsreihe »Impulse für unsere Arbeitskultur« startet am 15. Oktober »Flurfunk«: ein Podcast der randstad stiftung.

Flurfunk, der Podcast der randstad stiftung zur Zukunft der Arbeit, will Impulse für Neues Arbeiten geben. In insgesamt vier Episoden spricht die Autorin Prof. Nadja Mayer mit interessanten Experten wie der Arbeitsmarktforscherin Prof. Jutta Rump oder dem Umweltaktivisten und Unternehmer Dirk Gratzel über Homeoffice und Videokonferenzen, über neue Werte für Führungskräfte und das Büro der Zukunft und darüber, dass es für eine bessere Ökobilanz auf jeden Keks und jede Tasse ankommt. Dazu hat Nadja Mayer Stimmen und Stimmungen eingefangen von Menschen, deren Beruf nicht im Homeoffice funktioniert, die nur durch Improvisationstalent einigermaßen über die Runden kamen oder bei denen die Pandemie sogar Auslöser für neue Geschäftsideen war. Und in jeder Folge gibt es spannende Buchtipps zum Vertiefen und Weiterdenken. 

Der »Flurfunk« zeigt zukünftige Möglichkeiten der Arbeitswelt und Wege, diese umzusetzen. Für Menschen, die ihre Arbeitswelt und deren Veränderungen aktiv mitgestalten wollen.

Die erste Episode wird am 15. Oktober veröffentlicht. Weitere Informationen und Zugang zum Podcast erhalten Sie, wenn Sie unten auf den Button oder »Publikation« klicken.

Den Podcast können Sie auf Spotify, Apple Podcasts und Podcast.de kostenlos anhören und abonnieren. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge. 

Hören Sie vorab schon den Trailer: